Autor: Pauline Schnor

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Kartenmacherei: Mit Bootstrapping zum 40-Millionen-Umsatz

Christoph Behn verkauft über seine Website Grußkarten – und hat sein Geschäft ohne fremdes Geld groß gemacht. Wie hat er das geschafft?

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Sprachlern-Startup Beelinguapp sammelt Millionen ein

Das Berliner Startup Beelinguapp hat rund eine Million Euro eingesammelt. Investiert haben Joyance Partners und Equity Pitcher Ventures sowie mehrere Business Angels, darunter Paul Heimann, CEO von Ebay Kleinanzeigen. Die App der jungen Firma soll Nutzern helfen, eine Fremdsprache zu erlernen. Der gebürtige Mexikaner David Alejandro Montiel hat das Startup 2015 in Berlin gegründet. (Quelle:Read More

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Millionen-Investment für Essener Startup Talpasolutions

Das Tech-Startup Talpasolutions hat 4,5 Millionen Euro eingesammelt. Das Kapital kommt vom Wagniskapitalgeber F-Log Ventures, der NRW-Bank, dem High-Tech Gründerfonds, dem Gründerfonds Ruhr und der Essener Stiftung RAG. Die Firma bietet eine Software an, die Maschinen im Bereich Bergbau miteinander vernetzt, deren Daten erfasst und analysiert. Das Startup wurde 2016 von Sebastian-Friedrich Kowitz gegründet. (Quelle:Read More

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Wie man sein Startup für eine zweistellige Millionensumme verkauft

Anne und Stefan Lemcke haben ihre Firma Ankerkraut gerade zu Teilen verkauft. Wie sie das schafften und wieso das Ehepaar den Millionendeal beinahe abgeblasen hätte.

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Die gefeierte Reform der Mitarbeiterbeteiligung ist ein Reinfall

In Deutschland wird es Startups schwer gemacht, ihre Angestellten am Unternehmen zu beteiligen. Ein neues Gesetz soll es leichter machen. Doch der Entwurf gehe am Ziel vorbei, sagt ein Experte.

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Fintech-Schmiede hinter Solarisbank hört auf: „Wir sind keine Gründer mehr“

Der Berliner Inkubator Finleap möchte keine neuen Startups mehr aufbauen. Stattdessen soll der Fokus darauf liegen, Tech-Produkte für Konzerne zu bauen.

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Fitvia-Gründer gibt Posten als CEO ab

Sebastian Merkhoffer tritt als CEO seines Startups Fitvia ab. 2014 gründete er die Firma, die Teemischungen online verkauft. Er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und in andere Startups investieren, so Merkhoffer in einem Linkedin-Beitrag. Wer seine Nachfolge antritt, ist nicht bekannt. Der Abgang folgt auf den Exit: Mitte 2019 hatte Merkhoffer 70 ProzentRead More

Categories
Gründerszene Hintergründe - Analyse -Debatten

Achtstelliges Investment für Zahnschienen-Startup Plusdental

Das Berliner Startup Plusdental hat eine achtstellige Summe eingesammelt. Das Geld kommt von Cadence Growth Capital, einem Private-Equity-Fonds aus München. In dem Geldtopf liegt Kapital von Führungskräften von Tech-Unternehmen wie Lieferando, Klarna und SAP. Laut Website investieren sie in Tickets zwischen zehn und 50 Millionen Euro – die Summe für Plusdental dürfte sich also inRead More