Categories
Hintergründe - Analyse -Debatten Politik

Belarus: Keine EU-Sanktionen gegen Lukaschenko — weil Deutschland und Frankreich es angeblich so wollten

Seit Wochen nun halten die Proteste in Belarus an, weil Oppositionelle die Präsidentschaftswahl nicht anerkennen. Machthaber Alexander Lukaschenko behauptet, mit 80,1 Prozent der Stimmen eindeutig gewonnen zu haben. Doch der Vorwurf des Wahlbetrugs steht im Raum. Demnach hat eigentlich seine Konkurrentin Swetlana Tichanowskaja die Wahl für sich entschieden, die sich derzeit in Litauen befindet.


Quellenangabe: www.businessinsider.de
Weiterlesen: www.businessinsider.de/politik/welt/belarus-keine-eu-sanktionen-gegen-lukaschenko-in-sicht/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=belarus-keine-eu-sanktionen-gegen-lukaschenko-in-sicht

error: