Categories
Deutschland Nachrichten

CDU-Parteitag: Forsa-Chef Güllner: „Friedrich Merz haben die Wähler abgehakt“

Manfred Güllner glaubt, dass Armin Laschet nun als CDU-Parteivorsitzender bundesweit an Profil gewinnen kann. Dass SPD und FDP von der Wahl profitieren, bezweifelt er.


Quellenangabe: www.handelsblatt.com
Weiterlesen: www.handelsblatt.com/politik/deutschland/cdu-parteitag-forsa-chef-guellner-friedrich-merz-haben-die-waehler-abgehakt/26825288.html

Related Posts

Ministerium: Nüßlein leitete Masken-Verkaufsangebot an Bundesregierung weiter

Hat der CSU-Politiker Nüßlein im Zusammenhang mit dem Ankauf von Corona-Schutzmasken die Hand aufgehalten? Untersuchungen…

Schutzmasken-Beschaffung: Razzia bei CSU-Vizefraktionschef: Gegen Nüßlein wird wegen Bestechlichkeit ermittelt

Ermittler haben an diesem Mittag 13 Objekte im Umfeld von Georg Nüßlein durchsucht. Der CSU-Politiker…

Sachverständigenrat: Top-Ökonom Feld schreibt Posten bei Wirtschaftsweisen noch nicht ab

Der Wirtschaftswissenschaftler scheidet zwar aus dem Beratergremium aus. Eine baldige Rückkehr hält er jedoch für…

error: