Categories
Deutschland Nachrichten

Christian Böllhoff im Interview: Prognos-Chef zu Corona-Folgen: „Wir verlieren das Wirtschaftswachstum von über drei Jahren“

Der Chef des Forschungsinstituts Prognos spricht über den langsamen Aufschwung nach der Krise – und darüber, wie sich Reisegewohnheiten dauerhaft verändern werden.


Quellenangabe: www.handelsblatt.com
Weiterlesen: www.handelsblatt.com/politik/deutschland/christian-boellhoff-im-interview-prognos-chef-zu-corona-folgen-wir-verlieren-das-wirtschaftswachstum-von-ueber-drei-jahren/26638920.html

Related Posts

Dämpfer für möglichen neuen Handelsdeal: Der „Made-in-America-Präsident“: Biden will US-Unternehmen bei Staatsaufträgen bevorzugen

Joe Biden setzt verstärkt auf US-Produkte und unterzeichnet ein „Buy-American“-Dekret. Damit sendet er ein Signal…

Europäisch-amerikanische Beziehungen: Handel, China, Huawei, Nord Stream 2: Das sind die transatlantischen Problemzonen

Der neue Ton aus Washington euphorisiert die Europäer. Doch die Konflikte bleiben – was bedeutet…

Europäisch-amerikanische Beziehungen: Handel, China, Huawei, Nord Stream 2: Transatlantische Problemzonen

Der neue Ton aus Washington euphorisiert die Europäer. Doch die Konflikte bleiben – was bedeutet…

error: