Categories
Nachrichten

Die Immobilienblasen in München und Frankfurt sind die größten der Welt

Die beiden deutschen Großstädte sind mit deutlichem Abstand Spitzenreiter im Immobilienpreis-Ranking der UBS. Bei Korrekturen an den globalen Immobilienmärkten wären München und Frankfurt wohl als erste betroffen.


Quellenangabe: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Weiterlesen: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/506947/Die-Immobilienblasen-in-Muenchen-und-Frankfurt-sind-die-groessten-der-Welt

Related Posts

Analysten: Pekings kartellrechtliche Untersuchungen versuchen, den privaten Sektor unter Kontrolle zu kriegen

Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN

Vom „Retter“ zum Zerstörer: Wirtschaftsexperten kritisieren Regierungspolitik

Mehrere Fachjournalisten haben deutliche Kritik an der Wirtschaftspolitik von Bund und Ländern in der Corona-Krise…

„Störung der Geschäftsgrundlage“: Niedrigere Gewerbe-Mieten wegen Corona?

Ein vom Staat erzwungener Corona-Lockdown könnte künftig Mieter von Gewerbe-Immobilien dazu berechtigen, eine Mietminderung durchzusetzen.…

error: