Categories
International Nachrichten

E-Mobilität: Brüssel macht Weg frei für Milliardeninvestitionen in Batterieentwicklung

Zwölf Milliarden Euro wollen Industrie und Regierungen in die Speichertechnologie investieren – und damit weiter aufholen auf die Konkurrenz aus Asien. Auch Tesla in Brandenburg ist an Bord.


Quellenangabe: www.handelsblatt.com
Weiterlesen: www.handelsblatt.com/politik/international/e-mobilitaet-bruessel-macht-weg-frei-fuer-milliardeninvestitionen-in-batterieentwicklung/26852556.html

Related Posts

Elektromobilität: Eine Million E-Autos: Deutschland erreicht Elektro-Ziel dieses Jahr

Beim Autogipfel werden Merkel und die Autobosse einen Erfolg feiern: Die Zulassungen von E-Autos steigen…

Gigafactory: Brandenburgs Wirtschaftsminister: „Wir haben Tesla nicht mit Steuermitteln eingekauft“

Für Wirtschaftsminister Jörg Steinbach grenzt Teslas Bautempo in Grünheide an ein „kleines Wunder“. In einer…

Gigafactory: Tesla-Produktionsstart in Brandenburg könnte sich verzögern

Tesla baut seine Elektroautofabrik in Grünheide ohne abschließende Genehmigung. Brandenburgs Wirtschaftsminister hält eine Verzögerung des…

error: