Categories
Deutschland Nachrichten

Folgen der Coronakrise: BER-Eigentümer streiten über Teilprivatisierung des Hauptstadtflughafens

Die Coronakrise verschärft die Finanzlage des neuen Hauptstadtairports. Der Bund denkt über den Einstieg privater Investoren nach. Der Berliner Senat winkt ab.


Quellenangabe: www.handelsblatt.com
Weiterlesen: www.handelsblatt.com/politik/deutschland/folgen-der-coronakrise-ber-eigentuemer-streiten-ueber-teilprivatisierung-des-hauptstadtflughafens/26667632.html

Related Posts

Steuern und Abgaben: Wo der Staat 2021 an der Geldschraube dreht

Manchen winkt eine Steuerersparnis, andere müssen mehr bezahlen. Vor der Bundestagswahl wird diskutiert, wie die…

Hauptstadtflughafen: BER-Betreiber drohten wegen Coronakrise mit Einstellung des Flugbetriebs

Die Coronakrise verschärft die Finanzlage der BER-Betreiber. Nach Schätzungen der Eigentümer wird sich das auch…

Berliner Großflughafen: BER am Rande der Pleite? Steuerzahlerbund schlägt Alarm

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg ist eröffnet, aber um die Finanzen steht es schlecht. Der…

error: