Categories
Aktueller Beitrag Hintergründe - Analyse -Debatten

Geert Wilders: Europa begeht kulturellen Selbstmord

„Ich selbst habe mich an Mark Rutte gewandt, um seine Rechts­staat­lich­keits­kritik gegen Ungarn oder die polni­sche Regie­rung nie wieder auszu­drü­cken. Ich finde es schein­heilig, dass er andere beur­teilt, während er selber und seine Regie­rung aufgrund einer Rechts­staat­lich­keits­frage zum Rück­tritt gezwungen wurden“, sagte Geert Wilders, der Vorsit­zende der nieder­län­di­schen Frei­heits­partei, in einem Inter­view mit der unga­ri­schen Tages­zei­tung Magyar Nemzet. Der Anti-Einwan­de­rungs­po­li­tiker sprach auch von seiner Verur­tei­lung der gewalt­tä­tigen Bewe­gungen in den Nieder­landen und bezeich­nete die euro­päi­sche Einwan­de­rungs­po­litik als kultu­rellen Selbstmord.


Quellenangabe: unser-mitteleuropa.com
Weiterlesen: unser-mitteleuropa.com/geert-wilders-europa-begeht-kulturellen-selbstmord/

error: