Categories
Allgemein

Handel befürchtet "endlose Warteschlangen und chaotische Situationen vor den Supermärkten"

Merkel und Ministerpräsidenten genehmigen Weihnachtsgeschäft mit nur einem Kunden auf 20 Quadratmeter


Quellenangabe: www.heise.de
Weiterlesen: www.heise.de/tp/features/Handel-befuerchtet-endlose-Warteschlangen-und-chaotische-Situationen-vor-den-Supermaerkten-4971240.html?wt_mc=rss.red.tp.tp.atom.beitrag.beitrag

Related Posts

Transatlantische Beziehungen: Merkel lädt Biden nach Deutschland ein

In ihrem ersten Telefonat mit dem neuen US-Präsidenten sichert Merkel eine gute Zusammenarbeit zu. Auch…

Pandemie-Bekämpfung: Altmaier und Lindner im Streitgespräch: Hat der Bundestag zu wenig Mitsprache in der Corona-Debatte?

FDP-Chef Lindner wirft der Regierung die Missachtung des Parlaments bei der Pandemiebekämpfung vor. Bundeswirtschaftsminister Altmaier…

Merkel führt erstes Telefonat mit US-Präsident Biden

Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN

error: