Categories
International Nachrichten

Militärausgaben : Athen will aufrüsten – und Frankreich profitiert davon

Der Gaskonflikt führt zu einem Rüstungswettlauf zwischen zwei Nato-Partnern. Während die Türkei sich vor keinem Kampf drücken will, ist das Rennen für Griechenland ruinös.


Quellenangabe: www.handelsblatt.com
Weiterlesen: www.handelsblatt.com/politik/international/militaerausgaben-athen-will-aufruesten-und-frankreich-profitiert-davon/26151222.html

Related Posts

Verteidigungsbündnis: Nato-Generalsekretär will Finanzierung der Abschreckung reformieren

Wer sich nicht engagiert, spart: Nach diesem System arbeitet derzeit die Nato. Generalsekretär Jens Stoltenberg…

Nato-Haushalt: Deutschland meldet Nato Verteidigungsausgaben in Rekordhöhe

Die Corona-Pandemie rechtfertigt aus Sicht der Nato keine Kürzungen der Verteidigungsausgaben. Deutschland hat nun einen…

Gefährdetes Abkommen: Iran erhöht seine Urananreicherung – und lässt so den Atomstreit eskalieren

Der Iran hat seine Urananreicherung hochgefahren. Das stellt die internationale Diplomatie vor neue Probleme –…

error: