Categories
Hintergründe - Analyse -Debatten Wissenschaft

Nach einer Corona-Infektion ist man wohl nicht völlig immun, zeigen weitere Fälle wiederholter Ansteckungen

Nach ersten Meldungen aus Asien und Europa berichten nun auch Wissenschaftler aus den USA und Ecuador über Fälle, in denen sich Menschen offenbar ein weiteres Mal mit Corona infiziert haben. Bei beiden Betroffenen sorgte die zweite Infektion für schwerere Symptome als die erste, wie Forscher um Richard Tillett von der Universität Nevada und das Institut für Mikrobiologie der Universität von Quito (IMUSFQ) berichteten.


Quellenangabe: www.businessinsider.de
Weiterlesen: www.businessinsider.de/wissenschaft/gesundheit/nicht-immun-nach-corona-infektion-weitere-faelle-erneuter-ansteckungen/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=nicht-immun-nach-corona-infektion-weitere-faelle-erneuter-ansteckungen

error: