Categories
Blaulicht Nachrichten

Querdenker-Bus in Leipzig-Connewitz angegriffen – Straßenblockade durchbrochen, Personen verletzt

Janine B. kam am 7. November in einer Gruppe von 29 Personen aus Dortmund nach Leipzig zur Querdenken-Demonstration. Das Ende des Tages verwandelte sich für die Reisegruppe in einen Alptraum.


Quellenangabe: www.epochtimes.de
Weiterlesen: www.epochtimes.de/blaulicht/querdenker-bus-in-leipzig-connewitz-angegriffen-strassenblockade-durchbrochen-personen-verletzt-a3376472.html

Related Posts

Kriegsberichterstatter: Wie Amerika durch Agitation und Taktik getäuscht wurde

Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN

Sturm auf das Kapitol: Gesichtserkennungssoftware soll Antifa-Mitglieder identifiziert haben

Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN

Hamburger Gerichtspräsident: Aufrufe zu Lynchmorden kennen wir aus der Nazidiktatur

Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN

error: