Categories
Hintergründe - Analyse -Debatten Wirtschaft

Sparkassen schließen immer mehr Geldautomaten und Filialen – Kunden sollen jetzt kuriose Alternativen nutzen

Die Sparkassen stehen unter Druck: Besonders im ländlichen Raum werden Bankfilialen immer seltener genutzt, Corona hat den Abwärtstrend noch einmal beschleunigt, wie die „Wirtschaftswoche“ berichtet. Wirtschaftlich lohnt sich für die Sparkasse oft nicht einmal mehr ein Geldautomat. Gleichzeitig haben die Häuser den öffentlichen Auftrag, Menschen mit Geld und Dienstleistungen zu versorgen. Um diesen Auftrag gerecht zu werden und gleichzeitig Kosten zu sparen, gibt es inzwischen ein paar teils kuriose Ideen, weiterhin besonders im ländlichen Bereich präsent zu sein:


Quellenangabe: www.businessinsider.de
Weiterlesen: www.businessinsider.de/wirtschaft/sparkassen-so-wollen-die-banken-filialen-schliessungen-kompensieren-automat/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=sparkassen-so-wollen-die-banken-filialen-schliessungen-kompensieren-automat

error: