Categories
Wirtschaft

StudieCorona-Maßnahmen treffen Autobranche hart

KÖLN. Die deutsche Automobilindustrie hat laut einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft seine Rolle als treibende Kraft des Wirtschaftswachstums verloren. Die am Montag veröffentlichte Untersuchung mit dem Titel „Eine Branche unter Druck“ setzt sich unter anderem mit der „Bedeutung der Autoindustrie für die deutsche Wirtschaft“ und den „Folgen der Pandemie“ auseinander. Am Dienstag wollen sich Vertreter der Branche mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) treffen.


Quellenangabe: jungefreiheit.de
Weiterlesen: jungefreiheit.de/wirtschaft/2020/corona-treffen-autobranche-hart/

error: