Schlagwort: Krankenh

Categories
Nachrichten

Ermächtigung: Merkel will Spahns Sonderbefugnisse als Minister ausbauen

Zitat von: DWN-Redaktion

Die Bundesregierung will die Sonderrechte von Gesundheitsminister Spahn in der Corona-Krise ausbauen. So dürfe Spahn eigenmächtig Verordnungen erlassen, soweit dies “zum Schutz der Bevölkerung vor einer Gefährdung durch schwerwiegende übertragbare Krankheiten erforderlich ist”.

Categories
Nachrichten

Oktober 2018: Spahn und US-Sicherheitsberater Bolton sprachen über Epidemien und Bioterror

Zitat von: DWN-Redaktion

Im Jahr 2018 wurde Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ins Weiße Haus eingeladen, um mit dem damaligen nationalen Sicherheitsberater John Bolton über Epidemien und Bioterrorismus zu sprechen. „Wir waren uns einig, dass wir in diesen Bereichen mehr Arbeit leisten müssen, um in Krisensituationen schneller reagieren zu können. Das ist auch für die Arbeit unseres Robert-Koch-Instituts wichtig“, teilteRead More

Categories
Nachrichten

Berlins Bürgermeister wehrt sich gegen Corona-Attacken von Minister Spahn

Zitat von: DWN-Redaktion

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat die Art der Kritik von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn an der Durchsetzung der Corona-Regeln in Berlin kritisiert.

Categories
Nachrichten

Spahn erwartet Corona-Impfungen in Messehallen

Zitat von: DWN-Redaktion

In Deutschland könnten Beschäftigte des Gesundheitswesens, Ältere und Kranke ab dem Winter als Erste zentral in Messehallen gegen eine Corona-Infektion geimpft werden. Das teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit.

Categories
Nachrichten

Nach „Sputnik V“: Russland beginnt mit Tests für zweiten Corona-Impfstoff

Zitat von: DWN-Redaktion

Nach dem erfolgreichen Test und der Freigabe des Corona-Impfstoffs „Sputnik V“, testet Russland nun einen zweiten potenziellen Impfstoff.

Categories
Nachrichten

Fachmagagzin: Russischer Corona-Impfstoff ist sicher und wirksam

Zitat von: DWN-Redaktion

Der russische Impfstoff Sputnik-V produziert einem Bericht des medizinischen Fachmagazins “Lancet” zufolge Antikörper gegen das Coronavirus. Diese hätten alle 76 Teilnehmer zweier Studien aufgewiesen.