Schlagwort: .Kriminalit

Categories
Nachrichten

Bürger gegen Bürger: Die Denunziation in der Corona-Krise hat begonnen

Zitat von: DWN-Redaktion

In Brandenburg hat ein anonymer Hinweisgeber die Polizei darüber unterrichtet, dass sich eine vierköpfige Familie aus Berlin über das Wochenende in einem Ferienhaus in Neuruppin eingemietet habe. Die Denunziation steht im Zusammenhang mit dem umstrittenen Beherbergungsverbot.

Categories
Nachrichten

„Wir werden 2021 einer der größten Salz-Hersteller der EU sein”

Zitat von: DWN-Redaktion

Einer der wenigen polnischen Investoren in Deutschland ist der Soda-Hersteller CIECH, der in seiner sachsen-altinischen Fabrik ein Fünftel seiner Jahresumsätze von rund 820 Millionen Euro generiert. Das Unternehmenssprecher Mirosław Kuk erklärt im Interview, welche Pläne der Produzent in Deutschland verfolgt.

Categories
Nachrichten

CDU-Innenpolitiker: Extremisten bei der Polizei sind keine Einzelfälle

Zitat von: DWN-Redaktion

„Wir klären auf, wir vertuschen nichts, und wir verfolgen rigoros“, hat Seehofer im Bundestag beteuert. Doch selbst aus der Union kommen inzwischen Stimmen, die sagen, die Ursachen für rechtsextreme Einstellungen einiger Polizisten seien nicht hinreichend untersucht.

Categories
Nachrichten

Clan-Chef erscheint ohne Corona-Maske im Gerichtsgebäude – und kommt damit durch

Zitat von: DWN-Redaktion

Am Montag soll der Clan-Chef Arafat A.-Ch. ohne Gesichtsmaske in das Berliner Gerichtsgebäude, in dem der Prozess gegen ihn geführt wird, gekommen sein. Er soll auf ein Attest verwiesen haben, den er aber nicht dabei hatte. Trotzdem wurde er in das Gerichtsgebäude gelassen.

Categories
Nachrichten

Die Corona-Regeln – der aktuelle Stand in den Bundesländern

Zitat von: DWN-Redaktion

In diesem Artikel finden Sie detailliert alle Corona-Regeln, die in den einzelnen Bundesländern gelten. Dabei gibt es zwischen den Ländern signifikante Unterschiede.

Categories
Nachrichten

Antisemit hält Türken für einen Juden, greift ihn an, aber wird selbst niedergeschlagen

Zitat von: DWN-Redaktion

In Dortmund hat ein 56-jähriger Russe einen Deutsch-Türken fälschlicherweise für einen Juden gehalten, um ihn anschließend antisemitisch zu beleidigen. Als der 56-Jährige den Deutsch-Türken anschließend mit einer abgebrochenen Glasflasche attackierte, wurde er vom Deutsch-Türken niedergestreckt.

Categories
Nachrichten

Südafrikas Corona-Restriktionen drängen Millionen in Arbeitslosigkeit

Zitat von: DWN-Redaktion

In Südafrika haben bisher 2,2 Millionen Menschen aufgrund der Corona-Restriktionen ihre Arbeitsplätze verloren.

Categories
Nachrichten

Immobilien-Deal: Vatikan erhebt schwere Vorwürfe gegen Top-Kardinal

Zitat von: DWN-Redaktion

Kardinal Giovanni Angelo Becciu muss wegen einer Untersuchung des Vatikans zurücktreten. Becciu soll eine fragwürdige Immobilien-Investition in London genehmigt haben. Der Deal soll dem Vatikan erhebliche finanzielle Verluste beschert haben.

Categories
Nachrichten

Wer am stärksten vom Rückgang der Reallöhne in Deutschland betroffen ist

Zitat von: DWN-Redaktion

Die Löhne der Deutschen sind im laufenden Jahr erstmals seit Langem wieder gesunken.

Categories
Nachrichten

Vermuteter Terror vor «Charlie-Hebdo»-Gebäude erschüttert Paris

Zitat von: DWN-Redaktion

Es ist ein symbolischer Ort, an dem zwei Menschen Opfer einer Messerattacke werden. In dem Gebäude, vor dem sich die Tat ereignet, hatte einst «Charlie Hebdo» seine Redaktionsräume. Gerade läuft in Paris der Prozess gegen mögliche Helfer der damaligen Terrorserie.