Categories
Hintergründe - Analyse -Debatten Wissen Wissenschaft

Unternehmen unterschätzen Pensionsverpflichtungen

51 Prozent des deutschen Mittelstands bietet eine betriebliche Altersversorgung. In den meisten Unternehmen ist die Finanzierung der Pensionsrückstellungen aber zu gering, um die Pensionsverpflichtungen auch wirklich decken zu können.


Quellenangabe: www.forschung-und-wissen.de
Weiterlesen: www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/oekonomie/unternehmen-unterschaetzen-pensionsverpflichtungen-13374117

Related Posts

Handelsblatt-Tagung „Betriebliche Altersversorgung 2020“ : Kaum Fortschritte bei der Betriebsrente

Die Bundesregierung will die Riester-Rente noch reformieren. Bei der betrieblichen Altersvorsorge verweist sie auf die…

Erwerbstätige Rentner: Statistik: Immer mehr Rentner gehen weiter arbeiten

Rentner gehen fast doppelt so häufig arbeiten wie noch im Jahr 2010. Besonders eine Gruppe…

Kritik an Koalition: Chef der Jungen Union fordert Null-Runde für Rentner 2021

Der JU-Bundesvorsitzende Tilman Kuban sorgt sich um die nächsten Generationen. Er befürchtet eine zukünftige Überlastung…

error: